Das müssen Sie beim Erwerb Ihrer Eigentumswohnung beachten




Das müssen Sie beim Erwerb Ihrer Eigentumswohnung beachten

Das müssen Sie beim Erwerb Ihrer Eigentumswohnung beachten

In Zeiten steigender Grundstückspreise erfreut sich die Eigentumswohnungimmer größerer Beliebtheit. Auch für alle, denen ein ganzes Haus zu großoder zu teuer ist, bietet sich die Eigentumswohnung als attraktive “kleineLösung” an. Aber Achtung Das, was anfangs wie ein finanzieller Vorteilaussieht, kann für den Erwerber einer Eigentumswohnung zur teuren Fallewerden. Was der Erwerber bei seinem Vorhaben von den ersten Überlegungenbis zum Bewohnen oder Vermieten seiner Eigentumswohnung beach

Unverb. Preisempf.: EUR 17,90

Preis:

1/10 Tipps: Worauf Sie beim Immobilienkauf achten sollten – Lage

1/10 Tipps: Worauf Sie beim Immobilienkauf achten sollten - Lage

10 Tipps, worauf Sie beim Kauf einer Immobilie unbedingt achten sollten

Der Immobilienerwerb, egal ob zu Eigennutz oder Kapitalanlage, ist langfristig immer eine gute Entscheidung. Da es sich dabei meistens um ein langfristiges Investment handelt und Sie auf die Laufzeit gerechnet viel Geld investieren, sollten Sie unbedingt ein paar Regeln und Tipps beachten. Hinzu kommt, dass die meisten Menschen lediglich ein- oder zweimal in ihrem Leben eine Immobilie kaufen. Hier fehlt zwangsläufig die Erfahrung, worauf man beim Immobilienkauf achten sollte.
Nachfolgend geben wir Ihnen Tipps von Profis an die Hand, die teilweise mehr als 20 Jahre Erfahrung in den Bereichen An- und Verkauf, Modernisierung, Finanzierung, Vertrags- und Steuerrecht haben.

Wir wünschen viel Erfolg – Ihre Admino Hausverwaltung http://admino.de/

Lage, Lage, Lage Die Lage bildet eines der wichtigsten Kriterien für die spätere Wertentwicklung, Vermietungsmöglichkeit und Wohnqualität einer Immobilie. Hierbei spielt es keine Rolle, ob Sie Eigennutzer oder Kapitalanleger sind. Eigennutzer sollten sich bei aller Individualität des Geschmacks immer objektiv die Frage stellen:
„Wenn ich — aus welchen Gründen auch immer — umziehen muss, kann ich dann die Wohnung/das Haus ohne Probleme vermieten oder verkaufen”? (Die Zielgruppe sollte immer so groß wie möglich sein.)
Kapitalanleger sollten sich immer objektiv die Frage stellen:
„Kann ich jederzeit ohne großen Aufwand die Wohnung/das Haus vermieten? Gibt es eine große Zielgruppe, die in so einer Immobilie wohnen möchte und sie sich auch leisten kann?”
Diese Fragen kann man sich leicht beantworten, wenn u. a. folgende Kriterien bei der Lage beachtet werden: – Liegt die Immobilie an einer Hauptverkehrsstraße oder Nebenstraße?
– Gibt es einen guten Anschluss an das öffentliche Nahverkehrsnetz? – Wie weit ist der Anschluss zur Autobahn/zum Flughafen? – Befinden sich Einkaufsmöglichkeiten und Ärzte in der Nähe?
– Gibt es Kindergärten und Schulen in der Nähe (ab Dreizimmerwohnung)?
– Wie ist die Bewohnerstruktur in der Nachbarschaft (kinderfreundlich, sozialer Brennpunkt)?
Video Bewertung: 4 / 5

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen